Die perfekte Fliege für die Hochzeit

Hochzeitspaar mit Fliege - Schwarz Weiss

Hochzeitsknigge: Wie kleide ich mich für die Hochzeit richtig?

Die eigene Hochzeit ist einer der wohl schönsten Momente im Leben. Man will den Tag voller Freude genießen und scheut weder Kosten noch Mühen, um dieses (hoffentlich) einmalige Erlebnis unvergessen zu machen.

Doch gerade als Bräutigam fragt man sich, was ziehe ich am besten zu meiner Hochzeit an? Während die Frauen in der Regel seit ihrer Kindheit schon des Öfteren von ihrem Traumbrautkleid geträumt haben, stellen sich für die Herren der Schöpfung bei der Kleidungsfrage viele Fragezeichen auf.

Grundsätzlich gilt: Es ist dein Tag!

Gestalte ihn also so, wie es dir beliebt und kleide dich auch so, dass du dich selbst wohlfühlst. Dabei gibt es keine festen Regeln, ob dies im traditionell schicken Look, einem legère sportlichen Dress oder als wilde Motto-Party ausfallen muss.

Wer sich für die gehobene Eleganz entscheidet, für den habe ich in diesem Artikel die besten Hochzeitsaccessoires für Männer zusammengestellt. Was daneben noch bei einem Bräutigam-Outfit möglich ist, zeigt dir dieses Video:

Die besten Hochzeitsaccessoires für Männer

Neben der Frage, ob Smoking, Anzug oder doch nur Hose und Hemd, ist vor allem die Entscheidung für die richtigen Accessoires wichtig, um als Bräutigam elegant zur Geltung zu kommen.

Die perfekte Fliege für die Hochzeit
Walchensee Hochzeitspaar auf Steg
Mann trägt BlackTie zur Hochzeit

Die Boutonniere

Unter einer Boutonniere versteht man einen kleinen Anstecker aus Blüten bzw. Blumen, welcher am Knopfloch des Sakkos oder Jacketts getragen wird. Im Optimalfall ist dieser farblich mit dem Brautstrauß und dem Rest der Dekoration abgestimmt.

In den letzten Jahren werden auch selbstgemachte Boutonnieren immer beliebte, die beispielsweise aus Papierblumen in Verbindung mit Federn gefertigt sind.

Die Krawatte

Der Klassiker zum Hochzeitsanzug ist die Krawatte. Das Material der Krawatte sollte dabei besonders hochwertig für diesen speziellen Tag sein und die Farbgebung passt sich am besten dem restlichen Farbschema des Tages an, um mit dem Hochzeitsanzug zu harmonieren.

Erlaubt ist grundsätzlich was gefällt jedoch sollte bei auffälligen Farben zumindest auf eine farbliche Abstimmung mit Brautstrauß und Einstecktuch geachtet werden. Silber-grau, dezente Blautöne oder Facetten der Creme-Farbe sind klassischerweise die erste Wahl für einen eleganten Krawattenlook.

Das Einstecktuch

Das Einstecktuch trägt der Bräutigam ebenfalls am Sakko und zwar in der äußeren Brusttasche. Es verleiht dem gesamten Outfit einen besonders edlen Touch und kann für zusätzliche Farbakzente sorgen.

Durch verschiedenste Falttechniken kann das Tragen des Einstecktuches stark individualisiert werden. Dennoch sollte es farblich immer auf die dazugehörige Krawatte bzw. Fliege für die Hochzeit abgestimmt sein, um nicht zu viel Unruhe in das Outfit zu bringen.

Als Notlösung kann auch ein schlichtes weißes Einstecktuch fungieren. Dies kann man zu fast allem tragen. Oft gibt es aber bereits auch passende Sets aus Fliege und Einstecktuch.

Die Manschettenknöpfe

Der Bräutigam sollte nach Möglichkeit auf übermäßigen Schmuck verzichten. Als einzig annehmbare Schmuckstücke gelten die Armbanduhr und die Manschettenknöpfe. Hierbei gilt es zu beachten, dass diese ausschließlich mit einem Hemd mit doppellagigen Manschetten getragen werden.

Auch Manschettenknöpfe gibt es in den unterschiedlichsten Variationen. So lässt sich mit Hilfe dieses Accessoires die eigene Persönlichkeit perfekt zum Ausdruck bringen. Ob es sich dabei um schlicht elegante Manschettenknöpfe, Modelle mit farblichen Akzenten oder einer personalisierten Gravur handelt, richtet sich nach dem individuellen Geschmack.

Der Gürtel

Anzüge mit Gürtelschlaufen sollten niemals ohne Gürtel getragen werden. Für den stilsicheren Mann gilt es dabei darauf zu achten, dass die Farbe des Gürtels mit der Farbe der Schuhe harmonieren sollte.

Auch hierbei lassen sich beispielsweise personalisierte Gürtel ordern, die mit dem Hochzeitsdatum oder dem Namen der Partnerin verziert werden.

Die Hosenträger

Hosenträger sind sehr bequeme und zugleich vielseitige Accessoires, die den eigenen Look nochmals deutlich individualisieren. Außerdem verleihen entsprechend gewählte Hosenträger einem sonst eher schlichten Hochzeitsoutfit immer einen zusätzlichen Hingucker.

Die Herrenfliege

Wem die Krawatte allerdings zu „normal“ ist, der ist mit einem Anzug mit Fliege, auch Querbinder genannt, bestens beraten. Insbesondere, wenn die Wahl der Kleidung auf einen Frack oder Smoking fällt, sollte der Querbinder die erste Wahl sein.

Auch bei der Fliege gilt: verschiedenste Farb- und Mustervariationen geben dem Bräutigam die Freiheit seinen ganz persönlichen Look zu kreieren. Welche unterschiedlichen Arten von Querbindern es gibt, erfährst du hier: Welche Arten von Fliegen gibt es?

Vor dem Binden einer Fliege muss niemand Angst haben, es ähnelt dem Schuhebinden. Wie man eine Fliege richtig bindet, erfährst du hier: Fliege richtig binden.

Sie galt lange Zeit als veraltetes Modeaccessoire des Establishments: Heutzutage gewinnt die Herrenfliege für die Hochzeit in den letzten Jahren immer mehr an Beliebtheit, auch bei der jüngeren Zielgruppe.

Für einen tadellosen Look sollte auch der Anzug mit Fliege zur Hochzeit auf das gesamtheitliche Farbkonzept der Hochzeit sowie auf das eigene Einstecktuch und auf das Outfit der Braut samt Brautstrauß abgestimmt sein.

Für die Auswahl der richtigen Bräutigamfliege bietet dir das Fliegenparadies ein reichhaltiges Angebot und kompetente Beratung.

Holzfliege bei einer Hochzeit

Passende Fliege für die Hochzeit

Weisse / cremefarbene Fliege kaufen
Weisse / cremefarbene Fliege
Schwarze Fliege kaufen
Schwarze Fliege
Graue Silberne Fliege
Graue Silberne Fliege
Selbstbinder Black Tie
Selbstbinder Black Tie
Selbstbinder ultramarin, kariert kaufen
Selbstbinder ultramarin, kariert
Selbstbinder blau kariert kaufen
Selbstbinder blau kariert

Weitere interessante beiträge